Mobile Absauganlagen

 

Mobiler Saugwagen für eine Absaugstelle

 

Mobile Sauganlage zur Reinigung von industrieller Umgebung. Zum Arbeiten mit einer Sauglanze an wechselnden Einsatzorten.

Die Sammlung des Schüttgutes erfolgt in einer unter dem Filterabscheider positionierten Sammelbehälter.

Angebot anfordern!

 

Technische Daten

Förderung

– Typ: Vakuumförderung
– Art: Saugförderung
– Förderleistung: max. 250 kg/h
– Anzahl der gleichzeitig betriebenen Saugstellen: 1 Stück DN50
– Maximale Saugentfernung: 150 m
– Produktaufgabe kontinuierlich manuell mittels Sauglanzen

Fahrgestell für innerbetrieblichen Transport

– 2-Rad-Achsschenkellenkung
– 4 groß dimensionierte Laufräder mit Vollgummibereifung
– Zugdeichsel mit Fallsicherung, Zugöse und Handgriff

Filterabscheider

– Vakuumfest
– Filterschläuche mit Stützkörben
– Filtermaterial i.d.R. Polyester-Nadelfilz
– Druckluft Filterabreinigung
– Füllstandmelder (Max.)
– Sicherheitsfilter vor Gebläse

Staubsammeltonne

– unterhalb des Abscheiders angeordnet
– zylindrische Bauform – Durchmesser: 800 mm
– Höhe: ca. 600 mm
– Inhalt: ca. 200 L
– mittels Flanschdichtung und Spanner am Abscheider befestigt
– Bodenlaufrollen zum manuellen Transport

Drehkolbengebläse

– Volumenstrom: 9 m³/min
– Druckdifferenz: 500 mbar
– Drehstrommotor: Leistung ca.15 kW
– Keilriemenantrieb mit Schutzvorrichtung
– auf schwingungsisoliertem Grundrahmen
– Schalldruckpegel: 70 dB(A) mit Schallkabine
– 1 Kühlluftgebläse zur Fremdbelüftung der Schallschutzkabine
– Rückschlagklappe
– Schallhaube für Außenaufstellung mit Ölauffangwanne
– Temperaturüberwachung am Ausblasstutzen

 

Haben Sie Fragen?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Unser Vertrieb hilft Ihnen gerne weiter!

Tel.: 05232-691900

© 2019 IB Verfahrens- und Anlagentechnik GmbH & Co. KG · Alle Rechte vorbehalten