AM-Pulversiebstation MPS-4

 

Pulversiebstation MPS-4 für die additive Fertigung von Metallbauteilen

Die mobile und sehr kompakte Pulversiebstation MPS-4 für den einfachen Einstieg in das Pulverhandling

 

Kompakt, mobil, kompatibel

Die Kompatibilität zu jeglichen 3D Druckern ermöglicht eine einfache Einbindung der MPS-4 in die Produktionsumgebung. Besonderes Merkmal der MPS-4 ist, dass alle notwendigen Verfahrensschritte auf kleinstem Raum realisiert werden:

  • pneumatische Förderung,
  • Inertisierung,
  • Ultraschallsieben
  • Pulverhandling

 

Maximale Leistungsstärke auf kleinstem Raum

  • Qualifizierung von neuen Pulvern vor dem Bauprozess
  • Baukammer Evakuierung
  • Pulver- und Behälter-Handling
  • Förderung, Inertisierung und Ultraschallsieben
  • Kompatibel mit beliebigen 3D Druckern
  • ATEX-Konformität für die Zonen: 20, 21, 22

 

Downloads

 

Haben Sie Fragen?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Unser Vertrieb hilft Ihnen gerne weiter!

Tel.: 05232-691900

© 2019 IB Verfahrens- und Anlagentechnik GmbH & Co. KG · Alle Rechte vorbehalten